Fotogalerie

29.07.2015 16:59

Riehen mit neuem Gemeindeverwalter Jens van der Meer und neuem Generalsekretär Urs Denzler

Zum Auftakt des Projektes 60plus konnten wir Kurt Aeschbacher als Moderator gewinnen. Es war ein spannendes Erlebnis an der sehr gut besuchten Veranstaltung den bekannten Fernsehmoderator zu interviewen.

Kontakte pflegen über alle Parteigrenzen hinweg ist ein wichtiger Teil der politischen Arbeit. Hier ein Schnappschuss von der Grossratsreise. Entspanntes Zusammensein bei einem Empfang auf dem Schloss von Rapperswil. (Foto Heiner Vischer)

Die politische Arbeit ermöglicht viele spannende Kontakte. Hier übergebe ich mit ein paar Parteifreunden eine Petition dem damaligen Präsidenten des Grossen Rat

Gerne treffe ich mich mit Vertretern unserer Partnergemeinden. Hier bespreche ich mit Vertretern des Vereins Riehen hilft Rumänien und den Vertretern des rümänischen Vereins die weitere Zusammenarbeit mit der Gemeinde Riehen.

Gerne empfange ich auch unsere Partner aus Mutten. Noch lieber geniesse ich dort die beeindruckende Bergwelt.

Gemeisam mit Regierungsrätin Eva Herzog darf ich einer 100-jährigen Einwohnerin gratulieren.

 

Frauenpower im Lydiateam. Treffen der freien Mitarbeiterinnen mit dem Redaktionsteam. Spannende Diskussionen, gute Ideen.

Zum Politikbetrieb gehören auch Podiumsdiskussionen: hier zum Thema Frauenrechte im Stadttheater.

—————

Zurück